Data Science mit Python

Data Science mit Python

Grundlagen der Programmierung

Training / 1 Tag

Python gehört weltweit zu den beliebtesten und bedeutendsten Programmiersprachen. Mehr als ein Viertel aller Computerprogramme sind in dieser Sprache erstellt. Die simplen Strukturen machen das Erlernen einfach. Der intuitive Aufbau erlaubt eine schnelle Auswertungen großer Datenmengen.

 

In diesem Workshop lernen Sie die Grundprinzipien des Programmierens, wie z. B. Bedingungen, Schleifen oder Variablen und wenden sie in Übungen an.

 

Schon schnell können Sie selbst kurze Algorithmen entwickeln und schreiben kleine Programme. Sie erhalten einen Überblick über Frameworks und Module die in der Datenanalyse und im maschinellen Lernen eingesetzt werden und wenden sie in anschaulichen Projekten an.

 

Nach Abschluss der Schulung kennen Sie die Grundlagen und die gängigen Module von Python, die zur Datenanalyse und im maschinellen Lernen eingesetzt werden.

Inhalt

  1. Grundlagen der Programmierung         

  2. Überblick über Datentechnologien        

  3. Befehle und Strukturen von Python        

  4. Module der Datenanalyse (Bibliotheken)     

  5. Frameworks und Module des maschinellen Lernens                         

  6. Schreiben von eigenen Programmen und Implementierung von Modulen

Methoden

  • Präsentation

  • Use Cases

  • aktives Programmieren am PC

Für wen geeignet? 

Mitarbeitende, die bereits Datenanalysen durchführen und sich einen Überblick über die Möglichkeit von Automatisierung und Vorhersagen verschaffen möchten.

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen und möchten eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns gern unter

0 211 975 32 677 oder schreiben uns eine E-mail an: kontakt@startboosters.de oder benutzen das Kontaktformular.

Kontakt

StartBoosters GmbH

Platz der Ideen 1

40476 Düsseldorf

E: kontakt@startboosters.de

T: 0211 975 32 677

  • LinkedIn
  • Facebook