Data Science

und Machine Learning

Data Science

und Machine Learning

Module und Frameworks in Python

Training /2 Tage

Dieses Training setzt Kenntnisse in der Programmierung mit Python voraus. Nach einer kurzen Auffrischung steigen wir in die Datenanalyse ein. Wir behandeln die drei wesentlichen Bereiche des Datenverarbeitungs-prozesses

  • Datenaufbereitung

  • Datenanalyse

  • Datenvisualisierung.

 

Eine Einführung in die Künstlichen Intelligenz hilft Ihnen, die Begrifflichkeiten einzuordnen. Sie erhalten eine Übersicht über die verschiedenen Frameworks und Module, die im Kontext des maschinellen Lernens eingesetzt werden und führen eigene Anwendungen durch.

 

Mit externen Datensätzen aus anschaulichen Beispielen wenden Sie diese Module an und lernen zunehmend komplexere Analysen durchzuführen.

Inhalt

  1. Wiederholung der Module der Datenanalyse                                       

  2. Datensätze mit den Modulen einlesen und verarbeiten                                   

  3. Module (pandas, matplotlib) anwenden                                       

  4. Einführung in die Künstliche Intelligenz     

  5. Abgrenzungen im Machine Learning       

  6. Modelle des überwachten und unüberwachten Lernens                         

  7. Frameworks und Module im Machine Learning 

Methoden

  • Präsentation

  • Use Cases

  • aktives Programmieren am PC

Für wen geeignet? 

Mitarbeitende, die bereits in der Datenanalyse arbeiten und nun mit Hilfe von Python verstärkt Automatisierung nutzen, Prognosen erstellen und Trends ableiten möchten. 

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen und möchten eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns gern unter

0 211 975 32 677 oder schreiben uns eine E-mail an: kontakt@startboosters.de oder benutzen das Kontaktformular.

StartBoosters GmbH

Platz der Ideen 1

40476 Düsseldorf

E: kontakt@startboosters.de

T: 0211 975 32 677

  • LinkedIn
  • Facebook